Unser Umweltbeitrag

Lokale Zeitschriften befriedigen das lokale Informationsbedürfnis. Es wird nur gedruckt, was in der Region von Relevanz ist.

Das ist ein hoher Umweltschutzanspruch. Die meisten Leser erwarten noch die gedruckte Version, aber der Anteil am digitalen Versand wächst.

Die Chancen der digitalen Medien bestimmen unsere Arbeit immer mehr. Wir können den Umfang der Druckausgabe begrenzen und im Gegensatz dazu mehr Informationen in den digitalen Ausgaben, aber auch mehr Bilder und Videosequenzen veröffentlichen. Das spart Papier, Farbe und Energie für unsere Druckerei.

Freiwillige, zusätzliche Leistungen in unserem Verlag haben dazu geführt, dass wir als einer der ersten sächsischen Verlage mit der Registrierung 60/1999 als Mitglied in die Sächsische Umweltallianz aufgenommen und 2017 wieder bestätigt wurden.

Wir arbeiten nach hausinternen Kennziffern zum sparsamsten Umgang mit Material (Papier und Farbe), kontrollieren deren Einhaltung und lassen uns regelmäßig nach dem Qualitätsstandard Offsetdruck (PSO) zertifizieren

Cookie-Hinweis

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier